www.bx4.ch

Atlantik 2022

Segelreise Atlantikküste 2022

Juni 2022 - September 2022

A Coruña (Galicia), der alte Leuchtturm Hercules.
A Coruña (Galicia), der alte Leuchtturm Hercules.

Mit unserem Traumschiff "Regina" (eine Hallberg-Rassy HR40) segeln wir entlang der Atlantikküste von Galizien nach Nordeuropa zurück.

Wir wollen wettermässig optimal unterwegs zu sein, d.h. möglichst keine (Motor-)Reisen bei Flaute oder Stress bei Starkwind, dafür mal ein langer (Nacht-)Törn über grössere Distanzen. Wir sehen einige Ankerübernachtungen vor, an der Atlantikküste gibt es auch mehrere Bojenfelder. Und vielleicht reicht es auch für die eine oder andere Wanderung oder Velotour.

Unsere Route führt über mehrere Etappen nach Norden. Von Galizien geht es zuerst der spanischen Nordküste entlang und dann in einem grösseren Schlag über die Biskaya. Vendée, Bretagne, Kanalinseln, Normandie, Belgien und die Niederlanden werden wir besuchen. Unser Zielort ist noch nicht bekannt.

Unterwegs werden wir hier auf dieser Homepage fast jeden Tag einen Logeintrag mit Bild publizieren, später auch Bilderserien im Album.


Beim Roode Steen, dem zentralen Platz in der historischen Stadt Hoorn, umgeben von vielen sehr alten (und schiefen) Häusern.

27.09.2022: Hoorn Grashaven - Hoorn Grashaven, 0 sm. Wetter: Häufig Regen.

Nochmals Regentag

Manchmal schüttete es recht heftig, und es war kalt, im Boot waren die Fenster wohl dicht, aber vom Kondenswasser beschlagen und nass. Erst gegen Mittag, in einer kleinen Regenpause, reichte es für einen Spaziergang zum Toilettengebäude.
Wir verfolgten den Regenradar genau und sahen von zwei bis halbvier Uhr einen Unterbruch der Regenfälle. So starteten wir pünktlich zu einer erneuten Stadtwanderung, diesmal aber zu einem Baucenter etwas ausserhalb der alten Stadt. Wie es so ist, der Regen hielt sich nicht an den Radar, so verbrachten wir halt eine längere Zeit bei den Baumaterialien und Schrauben und Gartensachen. Nachher war es trocken bis kurz vor der Marina, aber wir verkrochen uns gerne wieder in der Regina und stellten die Heizung an.


bisherige Route:
Zürich - Zürich - Madrid - A Coruña, Werft - Ares, Ankerbucht - A Coruña, Marina - A Coruña, Werft - Cedeira, Anker - Viveiro, Anker - Ribadeo - Avilés - Gijón - südl. Biskaya - Biskaya - La Rochelle - Les Sables d'Ollone - Île d'Yeu, Anse des Vielles - Rade de Croisic - Anker St. Gildas de Rhuys - La-Trinité-sur-Mer - Crouesty - Belle-Île, Anker Port Andro - Belle-Île, Le Palais - Île de Groix, Anker - Lorient, Kernével - Port Manec'h - Bénodet - La Guilvinec - Ste. Evette - Cap de la Chèvre, Anse de Saint-Nicolas - Camaret-sur-Mer - Brest - Anse de Pen-Hir - L'Aber Wrac'h - Roscoff - Trébeurden, Anker Porz Mabo - Lézardrieux - Rade de Bréhat - Saint-Quay-Portrieux - Saint-Cast - Jersey, Saint Aubins Bay - St. Helier - Sark, La Grève de la Ville - Alderney, Braye - Cherbourg - Le Havre - Fécamp - Dieppe - Boulogne-sur-Mer - Dunkerque - Oostende - Vlissingen - Sint Annaland - Willemstad - Hellevoetsluis - Scheveningen - IJmuiden - Den Helder - Stavoren - Enkhuisen Buitenhaven - Hoorn Grashaven



Einige Schönwetter-Bilder der letzten Segelreise Gibraltar - Galizien 2021

Das ist der Text in der Fusszeile.