im Blickfeld: Segeln Mittelmeer 2020


Segelreise Mittelmeer 2020

März - November 2020

 

KANN WEGEN CORONA NICHT DURCHGEFÜHRT WERDEN

 

Segeln entlang der Algarve

Mit unserem Traumschiff "Regina" (eine Hallberg-Rassy HR40) wollen wir nochmals an der Wärme bleiben und im Raum Mittelmeer segeln.

Mitte März werden wir wieder per Bahn nach Lagos reisen, unterwegs besuchen wir die Stadt Bordeaux. Entlang der Algarve segeln wir nach Andalusien und Gibraltar. Im April werden wir die spanische Mittelmeerküste erkunden und gelangen so zu den Balearen. Mit einer Passage erreichen wir Sardinien und später Sizilien, wo die egadischen und äolischen Inseln rufen. Nach dem Besuch der Inseln vor Neapel und Ponza segeln wir wieder zurück nach Sardininen und Korsika. Von hier ist es dann nicht mehr so weit nach Südfrankreich, wo wir das Schiff während der Höchstsaison an Land abstellen und die Berge in der Schweiz geniessen wollen. Ab Ende August geht es dann der spanischen Küste entlang wieder nach Gibraltar, und im Oktober segeln wir gemütlich der Algarve entlang.

Wir wollen wettermässig optimal unterwegs zu sein, d.h. möglichst keine (Motor-)Reisen bei Flaute oder Stress bei Starkwind, dafür mal ein langer (Nacht-)Törn über grössere Distanzen. Wir sehen einige Ankerübernachtungen vor, im Mitttelmeer gibt es auch mehrere Bojenfelder. Und diesmal wollen wir unserem Wunsch nach vielen Wanderungen nachkommen.

Unsere Route führt über mehrere Etappen durchs Mittelmeer. Falls du Mitsegeln willst, wir haben 1-2 Kojen für segelbegeisterte und meererfahrene Freunde, die Etappen können wir wahrscheinlich etwas anpassen. Bei ernsthaftem Interesse kannst du dich gerne melden.

Unterwegs werden wir hier auf dieser Homepage fast jeden Tag einen Logeintrag mit Bild publizieren, später auch Bilderserien im Album.

Unsere Route (provisorisch, Stand Jan 2020)


Etappe

Datum von

Datum bis

Tage

von

bis

nm

spezielles / Passagen

1

So, 15. Mär 20

Sa, 21. Mär 20

7

Zürich

Lagos

0

Reise, Besuch Bordeaux

2

So, 22. Mär 20

Sa, 28. Mär 20

7

Lagos

Gibraltar

200

evtl. direkt, Besuch La Linea

3

So, 29. Mär 20

Sa, 11. Apr 20

14

Gibraltar

Alicante

420

auch Nachttörn

4

So, 12. Apr 20

Sa, 25. Apr 20

14

Alicante

Menorca

300

evtl. 2x Nachttörn

5

So, 26. Apr 20

Di, 05. Mai 20

10

Menorca

Cagliari

350

Passage Alghero 200nm

6

Mi, 06. Mai 20

Sa, 16. Mai 20

11

Cagliari

Palermo

250

Vilasimius-Trapani 150nm, Egadische Inseln

7

So, 17. Mai 20

Sa, 30. Mai 20

14

Palermo

Olbia

450

Äolische, Stromboli-Capri 120, Ponza-Olbia 150

8

So, 31. Mai 20

Sa, 13. Jun 20

14

Olbia

Calvi

250

Korsika, Wandern, evtl. Elba

9

So, 14. Jun 20

Sa, 27. Jun 20

14

Calvi

Marseille

200

Calvi-S.Frankr 100nm

10

So, 28. Jun 20

Sa, 04. Jul 20

7

Marseille

Zürich

0

Zugsreise, Besuch Marseille

 

Juli 2020

August 2020

 

Zürich

Zürich

0

Bergtouren Schweiz

11

So, 23. Aug 20

Sa, 29. Aug 20

7

Zürich

Marseille

0

Zugsreise, Besuch Avignon

12

So, 30. Aug 20

Sa, 12. Sep 20

14

Marseille

Barcelona

200

 

13

So, 13. Sep 20

Sa, 26. Sep 20

14

Barcelona

Cartagena

360

Valencia

14

So, 27. Sep 20

Sa, 10. Okt 20

14

Cartagena

Gibraltar

300

 

15

So, 11. Okt 20

Sa, 24. Okt 20

14

Gibraltar

Lagos

200

 

16

So, 25. Okt 20

Sa, 07. Nov 20

14

Lagos

Zürich

0

Zugsreise, Besuch Madrid

 

 

Weitere Informationen

Skipper: Toni Baur (Skipper CCS und Segelinstruktor) mit Co-Skipperin Elisabeth Baur.

Crew: Es können 2 zusätzliche erfahrene Crewmitglieder mitsegeln. Es wird allerdings "aktive Teilnahme" erwartet. Für Fragen zur Seemannschaft stehen wir immer gerne zur Verfügung, aber es ist kein Ausbildungstörn, sondern ein sportlicher Ferientörn.

Hin-/Rückreise: Hinreise und Rückreise individuell. Du musst unbedingt zeitliche und örtliche Flexibilität einplanen oder ermöglichen. Ich empfehle dir, den öffentlichen Verkehr (Bahn / Schlafwagen / Fähren) zu nutzen und auf Flüge zu verzichten.

Revier-Info und Links:
Fahrplan: DB: http://reiseauskunft.bahn.de/.
Frühere Segeltörns:
Atlantik/Karibik 2016/17, Nordkap 2018, Atlantik/Portugal 2019, alle Segelreisen 

Bei Interesse zur Teilnahme oder für weitere Informationen beim Skipper: Mail an
 

 

Das ist der Text in der Fusszeile.