bx4.ch: geplante Etappendetails Atlantik 2016 

www.bx4.ch

geplante Etappendetails Atlantik 2016

Detailangaben zur geplanten Etappe 1 Vorbereitung / Start

Schiffsbeschreibung

von
Warning: Undefined variable $fromdate in /home_pr7/b/x/bx4.ch/htdocs/sail/2016_17/plan/detailetappe.php on line 173
Di, 29.05.16 bis
Warning: Undefined variable $todate in /home_pr7/b/x/bx4.ch/htdocs/sail/2016_17/plan/detailetappe.php on line 174
Di, 04.06.16
ab Zürich nach Enkhuizen

Warning: Undefined variable $tagdiff in /home_pr7/b/x/bx4.ch/htdocs/sail/2016_17/plan/detailetappe.php on line 176
Tage, ca. 10 sm

Unterwegs: Medemblik

Gäste

--

--

--

Eigentlich sollte es noch eine Etappe 0 geben - eine der anspruchsvollsten. Es gibt da doch recht viel vorzubereiten, angefangen von der Auswahl und dem Einkauf des benötigten Materials, Update der Apotheke, Impfen, Visum organisieren, Ausbau des Schiffes (Solar), Karten auslesen und bestellen, Revierführer, Planung der Route, Update und Ausbau der WebSite, Informationen für unsere Gäste aufbereiten, und vieles mehr.

Wahrscheinlich haben wir sehr viel Gepäck, wir reisen deshalb im Nachtzug in die Niederlande. Diese ersten Tage unserer Reise können wir natürlich noch keine Gäste brauchen. Zuerst muss das Schiff (und auch wir) klar werden. Unter anderem ist auch vorgesehen, dass wir einen Kurs über unser Schiff von Spezialisten der Werft kriegen, insbesondere über den Motor für den Betrieb und auch Störungsbehebungen, aber auch über die vielen Stromverbraucher, Kabel und Batterien, die mittlerweile der Hauselektriker am besten versteht und uns wichtige Hinweise geben kann, falls unterwegs etwas zu reparieren / ersetzen ist.

Die ersten Meilen führen dann übers IJsselmeer nach Enkhuizen, dort werden wir dann die letzten grösseren Einkäufe tätigen und auch den Bootsshop im Compagnieshafen besuchen.

 Feedback an den Skipper und Interesse an Teilnahme

Mail an


Hier geht es zurück   zur Einstiegsseite dieser Segelreise.

Das ist der Text in der Fusszeile.