Im Norden Shetlands, Ramna Stacks

Mitsegeln
privater
Segeltörn
Shetland

17. Mai - 27. Juni 2015

 

a)

Niederlande - Shetland
(Passage via Helgoland

b)

in Shetland

c)

Shetland - Niederlande
(Passage via Schottland)

 

   

Unser Parasail-Segel

Fair Isle, gehört zu Shetland

The Drongs im Norden von Shetland

Sonnenuntergang um 23 Uhr

Wolkenbilder Nordsee bei Blåvand (DK)

Alle Bilder dieser Seite entstanden auf dem letztjährigen Törn nach Shetland, (c) bei Toni Baur.

Mit unserem Traumschiff "Regina" (Hallberg-Rassy HR40) segeln wir von unserem Winterstandort in den Niederlanden zu den Inseln von Shetland. Unsere "Expedition" - wir wollen dort viel ankern und wandern - ist umrahmt von zwei grossen Passagen über die Nordsee.

 

Diese Passagen (je rund 800 nm) werden anspruchsvoll sein, aber nachts ist es hier im Norden fast durchgehend hell. Und auf unserer Reise 2014 nach Schottland und Shetland konnten wir erfahren, dass das auch zu zweit durchaus machbar und auch zu geniessen ist. Für diese langen Strecken haben wir auf der Regina noch Plätze zum Mitsegeln frei. Wir empfehlen dir aber, vorher oder nachher noch einige Tage in Shetland anzuhängen, um dieses schöne Inselarchipel auch von der Landseite etwas kennenzulernen und zu erleben (es hat Busse und Fähren oder auch Mietautos).

  

So 17.5. - Sa 30.5.15

Niederlande / IJsselmeer - Lerwick (Shetland)

14 Tage, ca. 800 nm

Diese Strecke ist geprägt von der längeren Überquerung der Nordsee, aber vorher lernen wir das Gezeitengewässer der Waddenzee, die Friesischen Inseln und nachher die deutsche Hochseeinsel Helgoland kennen. Je nach Verlauf werden wir auch im nördlichen Dänemark und in Norwegen (z.B. Mandal) zwischenlanden. Die genaue Route oder die Länge der Etappen hängen vom Wind und Wetter ab.

Auf dieser Etappe gibt es noch freie Kojen.

  

So 31.5. - Sa 13.6.15

Entdecken der Schönheiten des Inselarchipels Shetland

14 Tage, ca. 300 nm

Wir werden in den vielen einsamen Buchten ankern und wandern oder bergsteigen. Vielleicht reicht es für einen Besuch aller Inseln?

  

So 14.6. - Sa 27.6.15

Lerwick (Shetland) - Niederlande / IJsselmeer

2 Wochen, ca. 800 nm

Auf dieser Fahrt werden wir wiederum lange Strecken segeln. Dabei werden wir sicher einen Aufenthalt auf Fair Isle und den Orkney Inseln nicht verpassen wollen. Und weiter unten im Süden vielleicht beim Bass Rock ankern, bevor es über den Englischen Kanal nach IJmuiden (NL) geht. Auch für diese Etappe gibt es noch freie Kojen.

 

  

Skipper:

Toni Baur (Skipper CCS und Segelinstruktor) mit Skipperin Elisabeth Baur.

 

Crew:

Es können 2-3 zusätzliche Crewmitglieder mitsegeln. Es wird allerdings "aktive Teilnahme" erwartet. Die Seemeilen werden gerne bestätigt, und für Fragen zur Seemannschaft stehen wir immer gerne zur Verfügung, aber es ist kein Ausbildungstörn, sondern eher ein sportlicher Ferientörn oder auch Meilentörn.
 

Schiff:

Hallberg-Rassy 40 mit Radar und Spi und auch sonst mit aller notwendigen und hochwertigen Ausrüstung.
Hier der Link zur Schiffsbeschreibung.
 

Hin-/Rückreise:

Hinreise und Rückreise individuell. Ich empfehle dir, den öffentlichen Verkehr (Bahn / Schlafwagen / Fähren) zu nutzen oder bei Flügen wenigstens eine CO2-Kompensation zu zahlen. Es ist eine spannende und sehr abwechslungsreiche Zugs- und Seereise, wenn du über Paris, London, Edinburgh und Aberdeen die Shetland-Hauptstadt Lerwick erreichst (oder umgekehrt je nach Törn).
 

Revier-Info, Übersichtskarte und Links:

Fahrplan SBB: http://fahrplan.sbb.ch, DB: http://reiseauskunft.bahn.de/. Scotrail: www.scotrail.co.uk/
Karten: maps.google.com, http://visit.shetland.org/area-guides
Touristinfo: www.sailscotland.co.uk, www.visitscotland.com/, www.shetland.org/, www.visitnorway.com/de
Programm in Shetland: www.shetlandwildlife.co.uk/,
Frühere Segeltörns: Schottland 2010, Norwegen 2008, Norwegen 2012, Norwegen 2013, Shetland 2014
 

weitere Informationen beim Skipper: Toni Baur @ bx4.ch

Oder direkt zum Anmeldeformular: https://secure.hostpark.net/bx4.ch/form/anmeldeformular_1.htm

 

 

 

Fenster schliessen 

zu Baurs Segelseite

(mit Törnberichten und Bildern
und Info zu anderen Törns)

zu Baur's Homepage
www.bx4.ch